5 € Gutschein sichern und exklusive Informationen erhalten*    •    Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland

2020 Rüdesheimer Berg Roseneck Riesling trocken VDP.GROSSES GEWÄCHS®

oil-2
Inhalt:
0.75 Liter
(46,67 €*/1 Liter)
contrast-2
Weinart
Weiß
grape
Geschmack
trocken
image-2
Anbaugebiet
Rheingau

35,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)
Produktnummer: 40701
Auszeichnungen:

Stuart Pigott für jamessuckling.com: 90 Punkte - "Quite a substantial dry riesling with an attractive lemony freshness, but this has quite a serious tannin structure which makes it a tad drying at the finish. May well show better after a year or two longer in the bottle. Drink and hold."

MUNDUS VINI 2022: GOLD

wein.plus: 88 Punkte – sehr gut
Eine Spur entwickelter, ganz leicht petroliger gelbfruchtiger Duft mit floralen und deutlich kräuterig-pflanzlichen Noten sowie ein wenig Piment. Relativ helle Frucht, die aber auch ganz leicht schwarzbeerige Anteile hat, pflanzliche und zart hefige, auch wieder florale Nuancen, recht lebendige Säure, merklicher, ein wenig deckender und antrocknender Gerbstoff, gute Nachhaltigkeit, herbe, salzige Mineralik, florale Nuancen, sehr guter, recht fester, wieder mineralischer Abgang mit Biss und verhaltenem, zartsüßem Saft.
Trinkempfehlung: 2023-2028+.

Charakteristik:

Weinbeschreibung:

Glänzendes Strohgelb. Komplexe, klar definierte gelbe Steinfrucht in der Nase, dazu helle Blüten, mit Anklängen von Rosenblättern und die angenehme Frische von weißer Wäsche, die zum Trocknen an der Leine hängt. Im Mund eine berauschende Fülle, sehr konzentriert und dicht, viel Extrakt, die Säure ist perfekt eingebunden. Ein noch jugendlicher Gesamteindruck mit viel Struktur und Länge, die doch mit ihrer Kraft überrascht.

Weinausbau:

Der Riesling im Rüdesheimer Berg Roseneck wurde am 17. September 2020 mit Unterstützung von unserem Vertriebsteam gelesen. Die Trauben wurden mit den Füßen eingestampft, spontan im großen Holzfass vergoren und neun Monate auf dem Hefelager ausgebaut. Am 12. August 2021 wurden 1350 Flaschen gefüllt.

Geschichte: Die Weinberge im Rüdesheimer Berg gehen auf alten, teils aus dem 12. Jhd. stammenden Kurmainzer Besitz zurück. Mit Übernahme der Preussischen Herrschaft im Jahr 1866 musste der unterlegene Herzog von Nassau-Usingen seine Schätze aus dem Rüdesheimer Keller entbehren. Roseneck wurde anno 1200 als „offe dem berge“ erwähnt, später nach den auf den Felsvorsprüngen wachsenden wilden Rosenhecken benannt.
Lage: Die steilen Hänge weisen eine südliche Ausrichtung auf. Der Boden setzt sich aus Quarzitverwitterung und Schiefereinlagen zusammen.
Empfohlene Serviertemperatur: 12°C bis 14°C
Analyse: Alkohol: 12,5 Vol.-% Restzucker: 4,3 g/l Säure: 7,5 g/l
Speiseempfehlung: Die Aromen unserer „Cabinetkeller“-Weine können sich in den ersten Jahren, nachdem sie auf die Flasche gezogen wurden, durch eine kurze Dekantierzeit weiter entfalten. Der ideale Begleiter zu jedem besonderen Anlass. Nehmen Sie sich Zeit zum Genießen.
Anbaugebiet: Rheingau
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2020
Weinart: Weiß
Klassifizierung: VDP.Große Gewächse & aus dem Cabinetkeller
Enthält Sulfite.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.