5 € Gutschein sichern bei Anmeldung zu unserem Newsletter    •    Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland

2019 Rüdesheimer Berg Schlossberg Spätburgunder trocken VDP.GROSSE LAGE®

oil-2
Inhalt:
0.75 Liter
(56,00 €*/1 Liter)
contrast-2
Weinart
Rot
grape
Geschmack
trocken
image-2
Anbaugebiet
Rheingau

42,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (56,00 €* / 1 Liter)
Produktnummer: 46301
Auszeichnungen:

Christoph Raffelt, Originalverkorkt.de:

"Der Rüdesheim Berg Schlossberg 2019 war ein sehr angenehm duftiger Pinot, lebendig, sehr transparent, frisch und saftig wirkend mit recht viel Kirsche, dann noch mehr Walderdbeere. Am Gaumen hat er mich dann fast ein wenig enttäuscht, wirkte etwas einfach, recht fruchtig, leicht kernig und noch hefig."


Falstaff Weinguide 2022: 94 Punkte

"Ein noch eher introvertierter Duft, kräftige Terpenwürze andeutend, kleine grüne Kochbirne, getrocknete Zitronenschale. Eine hohe Menge mehliger Phenole auf viskos geschichtetem Untergrund, reife, langsam anrollende Säure, mineralischer Extrakt puffert den Alkohol."

Charakteristik: Das 2019er im Cabinetkeller unserer Domäne Assmannshausen herangereifte Große Gewächs wirkt schon fast betörend mit seinen intensiven Brombeer- und Walderdbeernoten. Ein sehr eleganter und ausbalancierter Spätburgunder, welcher sich mit einer charmanten Säure, feiner Gerbstoffstruktur und einem lang anhaltenden Nachhall präsentiert.
Geschichte: Die Weinberge im Rüdesheimer Berg gehen auf alten, teils aus dem 12. Jhd. stammenden Kurmainzer Besitz zurück. Mit Übernahme der Preussischen Herrschaft im Jahr 1866 musste der unterlegene Herzog von Nassau seine Schätze aus dem Rüdesheimer Keller entbehren. Rottland ist aus dem mittelhoch-deutschen „reuten, rotten, roden“ = „urbar machen für weinbauliche Nutzung“ abgeleitet.
Lage: Die überwiegend steilen Hänge weisen eine südliche Ausrichtung auf. Der Boden setzt sich aus Quarzitverwitterung und Schiefereinlagen zusammen.
Analyse: Alkohol: 13,0 Vol.-% Restzucker: 0,2 g/l Säure: 6,3 g/l
Speiseempfehlung: Die Aromen unserer „Cabinetkeller“-Weine können sich in den ersten Jahren, nachdem sie auf die Flasche gezogen wurden, durch eine kurze Dekantierzeit weiter entfalten. Der ideale Begleiter zu jedem besonderen Anlass. Nehmen Sie sich Zeit zum Genießen.
Anbaugebiet: Rheingau
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2019
Weinart: Rot
Klassifizierung: VDP.Große Gewächse & aus dem Cabinetkeller
Enthält Sulfite.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.